KXIP vs KKR Live Score

Libyen wolle selbst aktiv werden. Die Einsätze in internationalen Gewässern mit dem Schiff Aquarius, bei denen Ärzte ohne Grenzen mit der Organisation SOS Mediterranée zusammenarbeitet, sollen jedoch fortgesetzt werden.

Rom. Ärzte ohne Grenzen will vorerst keine Such- und Rettungseinsätze im Mittelmeer mehr fahren. Sollte das geschehen, befürchtet "Ärzte ohne Grenzen", dass in Zukunft noch mehr Menschen im Meer sterben oder nach Libyen in menschenunwürdige Bedingungen zurückgebracht werden würden.

Hintegrund dieses Vorgehens ist eine Ankündigung der libyschen Marine. Ärzte ohne Grenzen warf den europäischen Staaten vor, gemeinsam mit libyschen Behörden Migranten davon abzuhalten, einen Weg in die Sicherheit zu finden.


BEMERKUNGEN