KXIP vs KKR Live Score

Wie üblich will Sat.1 mit Promi Big Brother ihr Sommerprogramm ausstatten. Das sind die ersten Namen. Während ein Starttermin noch in den Sternen steht, wirft die "Bild am Sonntag" nun schon einmal erste Namen in den Ring. geht es nach der Boulevardzeitung, soll etwa Marc Terenzi, der zu Jahresbeginn bereits für RTL ich australischen Dschungel saß, an der Reality-Show teilnehmen.

Änderungen am Format sind in diesem Jahr sehr nötig.

Wie die "Bild" wissen will, sollen Dschungelkönig Marc Terenzi (38), der ehemalige "Bachelor" Leonard Freier (32) und "Caught In The Act"-Bandmitglied Eloy de Jong (44) die ersten drei Bewohner der neuen Ausgabe von "Promi Big Brother" sein".

In den letzten Wochen wurde auch immer wieder über eine Teilnahme von Sabia Bouhlarouz spekuliert.

Der eingefleischte Big Brother-Fan aber weiß, dass es dann wieder zur Erpressung kommen wird und die Promis mit Auszug drohen und sie am Ende doch ihren Willen kriegen und durch Spiele oder Challenges dann doch wieder an ihre Kippen kommen.

Seit 2013 erhellt Sat1 Jahr für Jahr das tiefschwarze Sommerloch, indem es zänkische Z-Promis gemeinsam in eine Haus sperrt, diese Duelle gegeneinander ausfechten lassen und dem Ganzen den Stempel "Promi Big Brother" aufdrückt. Alles wie gehabt. Eine Regel soll wohl für schlechte Stimmung bei den Promis sorgen, denn es wird gemutmaßt, dass die Promis nicht rauchen dürfen.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden was den Start und die Kandidaten für "Promi Big Brother" betrifft.


BEMERKUNGEN