KXIP vs KKR Live Score

America's Cup vor der Küste Bermudas weiter fest im Griff. Doch allzu große Freude darüber verbietet sich.

Die Neuseeländer hatten zuletzt die Duelle mit Großbritannien und Schweden um den Finaleinzug gewonnen.

Ergebnisse 35. America's Cup vor Bermuda - Finalserie (best of 13): 3.

Der Herausforderer rund um Steuermann Peter Burling weist damit am ersten Tag Titelverteidiger Team USA von Jimmy Spithill in die Schranken.

Die Kiwis hatten auch am Vortag beide Wettfahrten für sich entschieden.

Auch am zweiten Tag demonstrierte Skipper Peter Burling mit seiner Crew die Überlegenheit seines High-Tech-Katamarans bei leichteren Winden. Da sie aber wegen des Gesamtsieges der Amerikaner in der ersten Herausfordererrunde mit einem Minuspunkt in das Finale gestartet waren, betrug die Führung vor den Läufen am Sonntag lediglich 1:0. Bei einer Windgeschwindigkeit um die neun bis zehn Knoten gewannen die Neuseeländer im ersten Rennen mit einem Vorsprung von 49 Sekunden, im zweiten lagen sie sogar 1:12 Minuten vorn. Vor vier Jahren hatten die USA in einer der größten Aufholjagden der Sportgeschichte einen 1:8-Rückstand gegen Neuseeland noch in einen 9:8-Erfolg umgewandelt. Jener Katamaran, der zuerst sieben Punkte erreicht, ist Gewinner des "Auld Mug", der ältesten Segel-Trophäe der Welt (seit 1851). In erster Linie müssen die Amerikaner aber auf stärkeren Wind hoffen. Das Duell der zweimaligen Cup-Gewinner aus Neuseeland gegen die Cup-Supermacht Amerika, die die Trophäe in 166 Jahren 29 Mal gewinnen konnte, geht ab Montag in eine fünftägige Pause und wird am 24. Juni fortgesetzt.


BEMERKUNGEN