KXIP vs KKR Live Score

Im Rahmen der derzeit in Los Angeles stattfindenden Spielemesse E3 hat Sony Verkaufszahlen zur PlayStation 4 bekannt gegeben.

Sony kann einen grossen Erfolg vermelden, denn über 60,4 Millionen Stück der PlayStation 4 konnten an die Kunden verkauft werden. Deshalb widmen wir uns PlayStations neuem Multiplayer-Konzept hier noch einmal, will PlayLink doch vor allem Spieler ansprechen, die bislang noch nicht viel mit der Sony-Konsole anfangen konnten. Die Konsole ist derzeit in 123 Ländern verfügbar. Auch die Software-Verkaufszahlen für PS4, angeführt von erfolgreichen Highlights wie Horizon Zero Dawn, sind mit weltweit über 487,8 Millionen Exemplaren sowohl im Einzelhandel als auch als digitale Downloads im PlayStation Store (Stand: 11. Juni 2017) weiterhin auf höchstem Niveau.

Generell werden monatlich über 70 Millionen aktive Nutzer weltweit verzeichnet.

"Die PS4-Plattform befindet sich auf ihrem Höhepunkt, und die besten Exklusiv- und Partnertitel der Spielebranche, die dieses Jahr erscheinen, werden sich die gesamte Leistung des PS4-Systems zu Nutze machen". Die Anzahl der PlayStation-4-Abonnenten liegt bei 26,4 Millionen. "Wir arbeiten auch weiterhin hart daran, Nutzern auf der ganzen Welt das beste Entertainment-Erlebnis zu bieten und PS4 zur besten Plattform zum Spielen zu machen". Aktive PS4-Nutzer auf der ganzen Welt verbringen pro Woche mehr als 600 Millionen Stunden auf der Plattform (Stand: Ende März 2017).

Nachdem Sony von 50 auf 60 Millionen verkaufte Konsolen nur 188 Tage gebraucht hat, wäre ein Vergleich zur Xbox interessant.


BEMERKUNGEN