KXIP vs KKR Live Score

Seit dieser Woche wissen wir, dass es mit der "Metro"-Reihe weitergehen wird".

Als Metro Exodus auf der E3-Konferenz von Microsoft vorgestellt wurde, begann alles mit dem beklemmenden Gefühl der engen Tunnel, das Fans der Metro-Spiele so gut kennen. Und das führte uns letztlich zu der Frage, ob Metro Exodus nicht vielleicht einen ähnlichen Ansatz verfolgt.

Dafür hinterlässt der taufrische Trailer einen grafisch und spielerisch extrem gelungenen Eindruck, der in Sachen Qualität nahtlos an die Vorgänger anschließen kann. Laut seiner Aussage entfernen sich die Entwickler bei der Produktion von "Metro Exodus" nicht vom klassischen Gameplay, das ihr in den vorangegangenen Spielen erlebt habt. Vielmehr würden die größeren Levels den Spielern nur etwas mehr Freiraum geben. "Zunächst einmal, wir bewegen uns nicht vom klassischen linearen Metro-Spielgefühl weg", sagt Executive Producer Jon Bloch (via PCGamesN).

Solltet ihr eine offene Spielwelt wie beispielsweise in den "Fallout"- oder "Far Cry"-Serien erwarten, dann werdet ihr enttäuscht sein". Diese Anschnitte bieten in gewisser Weise ein nicht-lineares Gameplay, auch wenn weiterhin eine geradlinige Story erzählt wird, mit der die Geschichte vorangetrieben werden kann. Auf Microsofts neuer Xbox One X macht "Exodus" eine besonders gute Figur, allerdings erscheint der Titel auch für PC und PS4.

Der First-Person-Shooter "Metro Exodus" kombiniert laut der Angabe der Entwickler eine tödliche Action und Schleicheinlagen mit Erkundung und Survival-Horror.


BEMERKUNGEN