KXIP vs KKR Live Score

Activision hat mit einem Trailer den Multiplayer-Modus von Call of Duty: WW2 auf Sonys E3-Pressekonferenz enthüllt. So können ausgewählte Spieler am 25. August auf der PlayStation 4 loslegen und sich einen ersten Einblick in den kommenden Shooter sichern. Auch nicht bekannt ist, ab wann die Beta für die anderen Plattformen Xbox One und PC starten wird. Bekanntermaßen werden die Entwickler mit dem neuen Ableger zu den Wurzeln der Reihe zurückkehren und die Stiefel wieder auf den Boden bringen.

Vor kurzem hatten die Entwickler bekanntgegeben, dass man das Create-A-Class-Feature, das in den vergangenen Jahren die Basis des Multiplayers dargestellt hatte, in "Call of Duty: WWII" entfernen wird. Somit kann man sich von Doppelsprüngen und Wallruns verabschieden.


BEMERKUNGEN