KXIP vs KKR Live Score

Die Sorte Brent aus der Nordsee verteuerte sich um bis zu 8,8 Prozent auf 50,45 Dollar je Barrel. Dafür hat der Preiskollaps die Ölförderer von Afrika über Südamerika bis zum Mittleren Osten in tiefe Krisen gestürzt. Bereits die Hoffnung auf eine Drosselung der Ölförderung hat dem Ölpreis heute zum größten Kurssprung seit mehr als einem Dreiviertel Jahr verholfen.

Bereits im September hatten die Mitgliedsländer des Kartells einen Vorvertrag geschlossen, der darauf abzielte, den derzeitigen Ausstoß in Höhe von 33,64 Millionen Barrel pro Tag (bpd) auf zwischen 32,5 und 33 Millionen zu drosseln. Die Ölpreise waren um rund vier Prozent gesunken. Im Gegenteil: Durch die Modernisierung ihrer Anlagen und einer effizienteren Förderung verbesserten die Fracking-Unternehmen ihre Profitabilität sogar. Zur Zeit ist ein Barrel (159 Liter) für knapp 47 US-Dollar (44,44 Euro) zu haben. Dennoch stand die OPEC unter hohem Erwartungsdruck. "Innovative Förderkonzepte und technischer Fortschritt ermöglichen heute eine Entwicklung hin zu einem hochkompetitiven Markt". Wie aus Opec-Kreisen in Wien zu hören war, strebt das Kartell auf absehbare Frist einen Ölpreis von 55 bis 60 Dollar an. Gemäss Agenturberichten plant die Opec in der kommenden Woche ein Treffen mit nicht kartellgebundenen Ölproduzenten in Doha.

Im letzten Moment vor der Sitzung der OPEC-Staaten in Wien ist nun doch nochmals die Spannung gestiegen. Neben den USA und Kanada sind auch andere wichtige Produzenten nicht eingebunden. Ursache ist der minimale Fortschritt, der sich bei den Opec-Beratungen zu den neuen Förderquoten abzeichnet. Riad hat zugesichert, seine Produktion allein um 500.000 Fass am Tag zurückzufahren.

Analysten glauben trotz der Opec-Einigung auf eine Förderkürzung nicht an deutlich steigende Ölpreise. Das Preisniveau sei im Vergleich zu den Vorjahren aber weiterhin niedrig. Mit rund 2.400 Mitarbeitern in 34 Ländern ist das Unternehmen in allen global wichtigen Märkten erfolgreich aktiv.

Roland Berger, 1967 gegründet, ist die einzige der weltweit führenden Unternehmensberatungen mit deutscher Herkunft und europäischen Wurzeln. Das Beratungsunternehmen ist eine unabhängige Partnerschaft im ausschliesslichen Eigentum von rund 220 Partnern.


BEMERKUNGEN