KXIP vs KKR Live Score

Die Dallas Mavericks können ihrer Negativserie in der NBA weiterhin kein Ende setzen.

Ohne die verletzten Dirk Nowitzki (Achillessehne) und Seth Curry (Knie) mussten sich die Mavericks den Hornets 87:97 geschlagen geben und kassierten damit die zehnte Niederlage in den letzten elf Spielen. Auch bei den Charlotte Hornets musste das Team wieder eine Niederlage hinnehmen. Saisonspiel die 15. Niederlage. "Das ist die Story der Saison", sagte Harrison Barnes, mit 17 Punkten Top-Scorer bei Dallas. Die Mavs bleiben damit mit drei Siegen die derzeit schlechteste Mannschaft in der Liga.

Knapp vier Minuten vor Schluss führte Charlotte lediglich mit 78:76, dann verpennten die Mavericks wieder die wichtigste Phase der Partie. "Wir müssen konstanter werden, hart arbeiten und dann den Turnaround schaffen", forderte Trainer Rick Carlisle. "Wir müssen weiter fighten, dann werden sich die Dinge zu unseren Gunsten wenden".

Derweil schlugen die Los Angeles Clippers NBA-Champion Cavaliers 113:94 in Cleveland. Top-Scorer war Cavs-Spielmacher Kyrie Irving mit 28 Punkten. Nach zuletzt zwölf Erfolgen nacheinander verlor der Titelfavorit gegen die Rockets nach zweimaliger Verlängerung mit 127:132 (59:64, 113:113).


BEMERKUNGEN