KXIP vs KKR Live Score

Laura Dahlmeier, Miriam Gössner und die weiteren deutschen Starterin werden auf den 15 Kilometer an ihre Leistungsgrenze gehen müssen, um gleich zum Start der neuen Saison ein Topergebnis erzielen zu können.

Bei ihrem achten Weltcupsieg siegte Dahlmeier trotz zweier Schießfehler vor der Französin Anäis Bescond und überraschend der fehlerfreien Darja Jurkewitsch aus Weißrussland.

"Das ist ein ganz großer Moment für mich. Das ist echt der Wahnsinn", sagte Dahlmeier. Insbesondere Laura Dahlmeier wird es zugertraut, dass man nach Magdalena Neuner eine Gesamtweltcupsiegerin asu Deutschland feiern kann. Es war ein schwieriges Rennen. Das starke deutsche Mannschaftsergebnis rundeten Franziska Preuß als Vierte und Vanessa Hinz als Zehnte ab. Franziska Hildebrand (Clausthal-Zellerfeld)/5) landete auf dem 25.

Die passionierte Bergsteigerin Dahlmeier, die vor der Saison einige Zeit im nepalesischen Hochgebirge verbracht hatte, begann beeindruckend. Heftige Windböen machten das Rennen am Schießstand zur Geduldsprobe.

Auf der Schlussrunde mobilisierte Dahlmeier dann noch einmal ihre letzten Kräfte, pfeilschnell durchlief sie die einsamen schwedischen Wälder so rasant wie keine andere - am Ende leuchtete die erhoffte Ziffer 1 auf der Anzeigetafel auf.

Das Einzel der Damen (live in der ARD/ Live-Stream) im Rahmen des Weltcups in Östersund ist das zweite Highlight des Biathlon-Winters 2016/17. Am Donnerstag (18. Uhr/ARD und Eurosport) wollen es ihm seine Nachfolger gleichtun.

Über 20 kräftezehrende Kilometer fordern Simon Schempp und Co. den französischen Dominator Martin Fourcade, der zuletzt fünfmal nacheinander den Gesamtweltcup für sich entschied und auch in diesem Winter das Maß der Dinge sein dürfte. Der 28-Jährige, bester DSV-Athlet der Vorsaison, war in der Vorbereitung dreimal wegen eines Infekts außer Gefecht gesetzt.


BEMERKUNGEN